Montag , 23. Oktober 2017
Neuigkeiten
Startseite / Wirtschaft und Politik (Seite 2)

Wirtschaft und Politik

Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristeten Streik

Bonn (dpa) – Im Tarifstreit für die rund 18 000 Beschäftigten der Postbank drohen nun unbefristete Streiks. In einer Urabstimmung hätten 97,7 Prozent der Beschäftigten für unbefristete Arbeitsniederlegungen gestimmt, teilte die Gewerkschaft Verdi mit. An diesem Montag gehen die Verhandlungen in die vierte Runde. «Das Ergebnis zeigt deutlich, dass die Beschäftigten mit großer Entschlossenheit zu den Forderungen stehen», sagte Verdi-Verhandlungsführer ... Mehr lesen »

Deep Fill: Adobe füllt Bilder jetzt auch mit AI

Es ist noch gar nicht so lange her, da hatte Adobe schon mit der Fülltechnik „Content Aware“ beeindruckt, aber das ist Schnee von gestern. Auf der Adobe Max haben sie mit „Deep Fill“ jetzt ihre ersten Schritte in AI-Bilderkennung gewagt. Eigentlich überfällig, wenn man bedenkt, dass seit Jahren schon Bilder das Lieblingsprojekt so vieler AIs sind und es in diesem ... Mehr lesen »

HTC U11 Life: Erstes Android One für Deutschland

Es klingt wie ein gute Option, für all jene, die auf pures Android stehen und gerne konstante Sicherheitsupdates bekommen wollen. Nach dem Moto X4 soll nun auch das HTC U11 als Android One kommen unter dem Namen HTCU11 Life. Vermutlich wird es zusammen mit dem HTC U11 Plus am 2. November vorgestellt werden, allerdings besteht Evan Blass darauf, dass es ... Mehr lesen »

Doogee BL 12.000: Erstes Smartphone mit Megabatterie

Wir hatten vor kurzem zwar auch von einem Smartphone mit 13.000mAh gehört, aber scheinbar ist Doogee vorne dran und hat jetzt auf der Global Sources Electronics Fair sein BL12000 vorgestellt, dass mit einer massiven 12.000mAh Batterie definitiv das Smartphone mit dem meisten Saft sein dürfte. Das macht es allerdings auch ziemlich dick. Obendrein hat es einen 6-Zoll 18:9 Bildschirm, Helio ... Mehr lesen »

Investor interessiert am insolventen Küchenbauer Alno

Pfullendorf (dpa) – Für die Belegschaft des insolventen Küchenbauers Alno gibt es wieder etwas Hoffnung. In der kommenden Woche würden Gespräche geführt mit einem ernstzunehmenden Investoren, der großes Interesse habe. Das sagte ein Sprecher des Insolvenzverwalters Martin Hörmann der Deutschen Presse-Agentur. «Wir kommen in eine finale Phase.» Auf einer Mitarbeiterversammlung an diesem Montag werde die Belegschaft in Pfullendorf über den Stand der ... Mehr lesen »

Das ist die Hierarchie von Luxusmarken rund um die Welt

Die meisten Menschen machen mit Markenprodukten den Status ihres Vermögens für alle Welt sichtbar. Vor allem die Reichsten der Reichen lieben es, mit ihren Marken anzugeben.  „Die Marken, die gekauft werden, sind sogar wichtiger, als die Menge an Geld, die sie verdienen“, sagte der Geschäftsführer der Bank HSBC, Erwan Rambourg in seinem Buch „The Bling Dynasty.“ Rambourg entwickelte eine Markenpyramide, die ... Mehr lesen »

Schnur statt Drohne: Cable Cam geht auf Kickstarter steil

An spektakuläre Kamerafahrten aus der Drohnenperspektive haben wir uns inzwischen gewöhnt, aber die Flugvehikel haben als Kameraplattform natürlich immer noch einige Nachteile, angefangen von der Navigation durch enge Passagen über Flugverbote bis hin zu immer noch bescheidenen Akku-Laufzeiten. Alles Probleme mit denen Cable Cams nicht zu kämpfen haben, denn hier wird die Kamera ins Seil gehängt, an dem sie dann ... Mehr lesen »

Das würde Bill Gates machen, wenn er von 2 Dollar am Tag leben müsste (870747)

Gehen wir einfach mal davon aus, dass Bill Gates nicht jeden Morgen mit einem Vermögen von rund 76 Milliarden Dollar aufwacht.  Stellen wir uns einfach mal vor, dass Gates nur zwei Dollar am Tag zur Verfügung hätte. Was würde der Microsoft-Gründer dann machen?  „So ziemlich jeder, der in extremer Armut lebt, ist besser dran, wenn er Hühner hat“, schrieb Gates ... Mehr lesen »

Adobe Scribbler: AI-Kolorierung für alle

Wir haben hier schon das oder andere System zur automatischen Kolorierung von Schwarz-Weiß-Bildern mittels Künstlicher Intelligenz gesehen, höchste Zeit also für Adobe, die Funktion zu einem Tool für Grafiker zu machen: Scribbler heißt die schlaue Einfärbungs-Software, die auf der firmeneigenen Machine-Learning-Plattform Sensei basiert und gerade im Rahmen des Adobe MAX 2017 Events gezeigt wurde. Scribbler kann sogar bereits mehr als ... Mehr lesen »

K+S vor der Wende

In den letzten Jahren hatte sich der langjährige K+S-Chef Norbert Steiner bezüglich Umweltfragen wenig kompromissbereit gezeigt. Sein Nachfolger Burkhard Lohr war hingegen von Beginn an wesentlich offener für einen Austausch mit den Umweltschützern, um den Kaliabbau in den deutschen Werken langfristig fortzuführen. Schon zu seinem Amtsantritt hatte Lohr gegenüber der FAZ erklärte: „Vielleicht hätten wir an der ein oder anderen ... Mehr lesen »