Dienstag , 16. Januar 2018
Neuigkeiten
Startseite / Wirtschaft und Politik (Seite 10)

Wirtschaft und Politik

Easyjet fliegt erstmals ab Berlin Tegel

Der britische Billigflieger Easyjet fliegt am Freitag erstmals ab Berlin Tegel. Der erste innerdeutsche Flug der Airline ist für den Vormittag geplant und soll die Passagiere nach München bringen. Es sei immer das Ziel von Easyjet gewesen, von jedem Flughafen in Berlin aus zu fliegen, erklärte das Unternehmen. Easyjet-Maschinen hoben bislang von Schönefeld ab, unter anderem nach Paris, London und ... Mehr lesen »

Tesla: Der Produktionsalbtraum des Model 3 ist fast vorbei

Als im Oktober klar wurde, dass Teslas Produktion des Model 3 weit hinter den Erwartungen und Vorhersagen zurücklag, war die Sorge groß: Hat sich das Autounternehmen also doch übernommen? Jetzt hat das Unternehmen seine Zahlen für 2017 vorgelegt – aber sind die beruhigender? Letztes Jahr habe das Unternehmen 101.312 Model S und X produziert. Nicht inbegriffen ist das neue Model ... Mehr lesen »

Erneuerbare treiben Strompreise weniger

Die Stromproduktion aus erneuerbaren Energien ist 2017 weiter vorangekommen, auch ihr Anteil am Verbrauch nahm zu. Viele Fragen rund um Versorgungssicherheit und Netzausbau bleiben aber strittig. Und Strom wird teurer – wenngleich sich die Gründe dafür ändern. Berlin (dpa) – Die erneuerbaren Energien bleiben 2018 auf dem Vormarsch und werden zugleich weniger stark für die steigenden Strompreise in Deutschland verantwortlich ... Mehr lesen »

Beyerdynamic Xelento wireless kommt zur CES mit persönlichen Sound-Einstellungen

Auf der CES präsentiert beyerdynamic seinen High-End In-Ear-Kopfhörer Xelento wireless aus dem letzten Jahr nun mit der MIY-App, die schon seit kurzem den Aventho wireless ziert. Dabei handelt es sich um eine auf die persönlichen Hörcharakteristiken einstellbare Software, die in Zusammenarbeit mit Mimi Hearing Technologies entwickelt wurde. Man macht über die App auf dem Smartphone vor dem ersten Gebrauch einen ... Mehr lesen »

So erfahrt ihr ab jetzt, wie viel eure Kollegen verdienen

Eigentlich soll es für mehr Gleichheit auf dem Gehaltszettel sorgen: Das Entgelttransparenzgesetz, mit dem die Bundesregierung gegen ungleiche Bezahlung von Frauen und Männern vorgehen will. Ab dem 6. Januar können Arbeitnehmer theoretisch bei ihrem Arbeitgeber nachfragen, was die Kollegen im Schnitt verdienen. Der große Haken: Nicht alle dürfen das. Wer in einem kleinen Unternehmen arbeitet, hat Pech gehabt.  Erst wenn ... Mehr lesen »

Zeitung: Entdecker von Sicherheitslücken in Prozessoren war „schockiert“

An der Aufdeckung der jüngst bekannt gewordenen Schwachstellen in zahlreichen Computerchips waren einem Zeitungsbericht zufolge auch Forscher der Technischen Universität Graz in Österreich beteiligt. „Wir waren selbst schockiert, dass das funktioniert“, sagte Michael Schwarz von der TU Graz dem „Tagesspiegel“ vom Freitag. Durch die Schwachstelle könnten alle Daten ausgelesen werden, die gerade im Computer verarbeitet werden. „Wir können im Prinzip ... Mehr lesen »

Arbeitgeber werfen IG Metall zum Auftakt von Warnstreiks überzogene Maßnahmen vor

Zum Auftakt mehrerer Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie haben die Arbeitgeber die Gewerkschaften vor „überzogenen“ Maßnahmen gewarnt. „Streiks dürfen immer nur das letzte Mittel sein, wenn Verhandlungen zu keinem Ergebnis führen“, erklärte der Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbands Südwestmetall, Peer-Michael Dick, am Donnerstag zu den Streiks bei Porsche in Stuttgart. Die IG Metall habe aber „noch nicht einmal“ am Verhandlungstisch ein ... Mehr lesen »

Drastische Sicherheitslücke bei Intel-Prozessoren entdeckt

Eine ernstzunehmende Sicherheitslücke bedroht zahlreiche Generationen von Intel-Prozessoren. Gefährdet sind Daten, die im Arbeitsspeicher abgelegt sind. Dem Kernel ist eigentlich ein bestimmter Anteil des Arbeitsspeichers reserviert, dieser Bereich kann von anderen Programmen nicht genutzt und ausgelesen werden. So zumindest die Theorie: Faktisch ist es jedoch so, dass unter bestimmten Bedingungen genau dies passieren kann. So kann Schad-Software in Richtung Kernel ... Mehr lesen »

Essener Modelabel Naketano verkündet überraschendes Aus

Dass Unternehmen in Schieflage geraten, kommt immer wieder vor. Die häufige Folge ist eine Umstrukturierung und der Versuch den Konzern zu retten — gelingt diese Strategie nicht, bleibt oft nur der Weg in die Insolvenz. Doch all das war bei Naketano nicht der Fall. Im Gegenteil: Das Essener Modelabel reitet auf einer Erfolgswelle. Trotzdem verkündet es jetzt überraschend das Aus. ... Mehr lesen »

Unfairer Vergleich? Google Pixel 2 vs. Hasselblad

Fragt man Fotografen auf der ganzen Welt, welche Kamera ihre Lieblingskamera ist, dann dürfte die Antwort bei vielen Hasselblad lauten. Wohl auch, weil die Göteborger Mittelformat-Fotoapparate besonders teuer und exklusiv sind. Dieses Modell kostet rund 20.000 Euro und dagegen tritt nun das Google Pixel 2 an. Natürlich ist das ein unfairer Vergleich. Den Testern ging es aber auch darum zu ... Mehr lesen »