Dienstag , 27. Juni 2017
Neuigkeiten
Startseite / Wirtschaft und Politik

Wirtschaft und Politik

Vapiano-Aktie setzt Zickzackkurs fort

Die Vapiano-Aktie setzt ihren Zickzackkurs fort. Nachdem die Papiere des Restaurantbetreibers zwischenzeitlich unter den Ausgabepreis von 23 Euro gefallen waren, notierten sie am Nachmitttag bei 23,43 Euro. Damit ist bei den Anlegern in die Pizza- und Pasta-Kette rasch Ernüchterung eingekehrt. Die zu 23 Euro ausgegebenen Vapiano-Aktien wurden zu 23,95 Euro am der Frankfurter Börse eingeführt, bröckelten aber rasch bis auf ... Mehr lesen »

Aareal Bank vor Übernahme?

Die Aktien der Aareal Bank sind zuletzt deutlich unter die Räder gekommen. Schuld waren neben der Unsicherheit um die beiden italienischen Volksbanken Banca Popolare di Vicenza und Veneto Banca auch fehlende Impulse. Mittlerweile wurden die beiden Krisenbank aber gerettet. Neuen Schub könnte jetzt zudem eine positive Studie von Warburg Research bringen. Nach einer Investorenveranstaltung der Aareal Bank hat Warburg-Analyst Andreas Pläsier ... Mehr lesen »

Koalition einig über Stromnetz-Abgaben – Anpassung ab 2019

Stromkunden in Ost- und Norddeutschland sollen bei den bundesweit noch unterschiedlich hohen Abgaben für die Stromnetze ab 2019 schrittweise entlastet werden. Union und SPD verständigten sich am Dienstag praktisch in letzter Minute doch noch auf einen Zeitplan für die von ost- und norddeutschen Bundesländern geforderte Angleichung der Netzentgelte. Laut der in Berlin erreichten Einigung sollen die Entgelte vom 1. Januar 2019 an ... Mehr lesen »

Armin Laschets schwierige Mission

Armin Laschet – oft unterschätzt, mehrfach unterlegen, immer wieder aufgestanden. Jetzt steht der 56-jährige Bergmannssohn kurz vor seinem Traumziel: Am Montag konnte der nordrhein-westfälische CDU-Vorsitzende gemeinsam mit FDP-Chef Christian Lindner einen Koalitionsvertrag unterzeichnen – symbolträchtig auf einer Rheinwiese vor der Düsseldorfer Jugendherberge mit der imposanten Kulisse des Landtags und der gläsernen Staatskanzlei im Hintergrund. „Das ist ein besonderer Moment“, sagt ... Mehr lesen »

Vapiano geht an die Börse

Mit Pizza und Pasta an die Börse: Die Aktien der Restraurantkette Vapiano haben am Dienstag bei ihrem Debüt an der Frankfurter Börse leicht zugelegt. Der erste Kurs wurde bei 23,95 Euro festgestellt. Die Aktien – insgesamt knapp acht Millionen – wurden den Aktionären zu je 23 Euro ausgegeben, wie das Bonner Gastronomie-Unternehmen mitteilte. Es sammelte damit demnach circa 184 Millionen ... Mehr lesen »

BASF: Die Deutsche Bank würde kaufen

Die Deutsche Bank bleibt nach wie vor von der Aktie des Ludwigshafener Chemieriesen BASF überzeugt. Analyst Tim Jones erklärte, dass der DAX-Konzern unter den 130 bei der „db Access Berlin“-Konferenz vertretenen Unternehmen zu denen gezählt habe, bei denen die Reaktionen der Experten „besonders herausgeragt“ hätten. So habe sich BASF laut Jones etwas zuversichtlicher gezeigt als von den Analysten prognostiziert worden ... Mehr lesen »

Servicegebühr für selbst ausgedruckte Tickets unrechtmäßig Urteil

Kunden müssen eine Servicegebühr beim Kauf von Tickets zum Selbstausdrucken nicht hinnehmen. Denn nach einem Urteil des Hanseatischen Oberlandesgerichts in Bremen ist es unzulässig, dafür eine Gebühr zu verlangen. Dem Unternehmen entstünden keine eigenen Aufwendungen, deren Ersatz verlangt werden könne. Entsprechende Klauseln in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen seien daher unwirksam (Az.: 5 U 16/16). Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hatte gegen die Bedingungen ... Mehr lesen »

Stadt Düsseldorf muss sich mit acht Millionen Euro begnügen

Der Düsseldorfer Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) hatte mit viel Geld gerechnet. Doch er muss sich damit begnügen, dass die Stadtsparkasse Düsseldorf für das vergangene Geschäftsjahr 8,1 Millionen Euro ausschüttet. Auf diese Summe verständigte sich dem Vernehmen nach der Verwaltungsrat des öffentlich-rechtlichen Kreditinstituts. Geisel hatte rund 25 Millionen Euro in den Haushalt der Stadt eingestellt und zuletzt noch auf weitaus mehr ... Mehr lesen »

Ein Berliner will ein innovatives Produkt auf den deutschen Markt bringen — Aldi und Edeka sträuben sich

Man nehme ein nagelneues Produkt. Dessen Verkauf? Zugelassen. Der Geschmack? Lecker. Und die Reaktion der Kunden auf vielen Food-Messen? Hin und weg. Vorhang auf für „Musa paraisica“, die Dessertbanane. Bei uns ist die Frucht seit 1804 bekannt. Was wäre nun, daraus Marmelade herzustellen? Sehen wir uns die Sache mal genauer an. Da wäre Nils Asmus, ein Berliner Tennistrainer. Er macht sich seit 2014 ... Mehr lesen »

EasyJet schmeißt Passagiere raus und startet mit leeren Plätzen

Weil ein Flugzeug der Flotte von EasyJet ausfiel, musste die Fluggesellschaft eine kleinere Maschine einsetzen. 30 Passagiere schauten in die Röhre – trotzdem waren beim Start sogar noch Plätze frei. Wegen technischer Probleme fiel am 18. Juni 2017 ein A320 der Fluglinie EaysJet aus, als Ersatz sollte ein A319 herhalten. Weil der aber 30 Sitze weniger hat, konnten genauso viele ... Mehr lesen »