Samstag , 19. August 2017
Neuigkeiten
Startseite / Wirtschaft und Politik

Wirtschaft und Politik

Neue Fondsbesteuerung – das sollten Berater wissen

Ab Januar 2018 sollen Fonds anders besteuert werden als bisher. Die Investmentsteuerreform, die Anfang kommenden Jahres in Kraft tritt, ist vor allem eines: kompliziert. Wer Anleger zum Fondskauf berät, sollte die Fallstricke kennen. Am 1. Januar 2018 ist es soweit: Die Reform der Investmentbesteuerung (InvStRefG) tritt in Kraft. Das Gesetz betrifft insbesondere Aktienfonds, Mischfonds und Immobilienfonds und hält einige Neuerungen ... Mehr lesen »

Roboterauto: Nach Nvidia (+570%) und Norcom (+1.000%) jetzt neue Spekulation mit KGV 11

2014 und 2015 ging es mit dem Hersteller langweiliger Grafikkarten, Nvidia, nur seitwärts. Dann setzte Rückenwind durch Künstliche Intelligenz und dem Roboterauto ein. Der AKTIONÄR Hot Stock Report hatte Nvidia aufgrund seiner ersten Erfolge mit Chips für das selbstfahrende Auto vorgestellt. „Ich bin überzeugt: Das Auto der Zukunft ist einer der größten Investmenttrends der nächsten Jahre“, so Söllner. Das Plus ... Mehr lesen »

Axel Springer: So viel verdient der Medienkonzern digital

Bekannt ist Axel Springer vor allem für Traditionszeitungen wie BILD und Welt. Den Löwenanteil des Konzernumsatzes verdient das Unternehmen aber nicht mehr mit Print-Produkten, sondern online. In Sachen Digitalisierung kann sich so mancher Konkurrent noch etwas abschauen. Im ersten Halbjahr 2017 ist der Konzernumsatz von Axel Springer um 6,9 Prozent auf rund 1,7 Milliarden Euro gestiegen. 71 Prozent davon, also ... Mehr lesen »

Immobilienkredit: Höherer Tilgungssatz rechnet sich

Der Traum vom Eigenheim ist immer noch sehr verbreitet. Wer ihn in die Realität umzusetzen möchte, benötigt dafür meist einen Immobilienkredit. Eine höhere Tilgungsrate hilft, die Zinskosten zu begrenzen. Berlin (dpa/tmn) – Niedrige Zinsen machen es möglich: Viele Deutsche erfüllen sich den Traum von den eigenen vier Wänden. In der Regel werden die Immobilien auf Kredit gekauft. Nach Angaben des Bundesverbandes ... Mehr lesen »

Die außergewöhnliche Geschichte eines NASA-Ingenieurs, der mit einer irren Erfindung zum Milliardär wurde

Wir schreiben das Jahr 1982. „ET – Der Außerirdische“ läuft in den Kinos und Neubundeskanzler Helmut Kohl verspricht die „geistig-moralische Wende“. Lonnie G. Johnson ist damals Anfang 30 und arbeitet bei der NASA. Sein Job: Bei der „Galileo“-Mission, die unbemannte Sonden bis zum Jupiter schicken wird, sorgt er für den perfekten Nuklearantrieb. So richtig füllt das den jungen Mann jedoch ... Mehr lesen »

Gazprom: Weiter auf Rekordkurs, aber …

Gazprom ist auf einem guten Weg, 2017 einen neuen Exportrekord aufzustellen. So kletterte die im Ausland verkaufte Erdgasmenge bis zum 15. August um zwölf Prozent auf 118,3 Milliarden Kubikmeter. Somit ist der weltgrößte Erdgasproduzent auf Kurs, die von 180 auf 185 Milliarden Kubikmeter angehobene Prognose zu erreichen. Es gibt jedoch auch negative Meldungen für Gazprom-Aktionäre: So ist etwa der Gaspreis ... Mehr lesen »

Kleintransporter fährt in Menschenmenge

Auf Barcelonas beliebter Flaniermeile Las Ramblas ist am Donnerstag ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gerast. Dies teilte die Polizei mit und forderte die Bevölkerung auf, die Region zu meiden. Die Sicherheitskräfte sprachen zunächst von mehreren Verletzten. Die betroffene Gegend wurde weiträumig abgesperrt. Nach einem Medienbericht soll mindestens ein Mensch ums Leben gekommen sein. Etwa 20 weitere Menschen seien verletzt worden, berichtete die ... Mehr lesen »

Nokia 8 bereits vorbestellbar

Anschließend an die gestrige Vorstellung des Nokia 8 nimmt der Hersteller bereits Vorbestellungen für das neue Smartphone entgegen. Und auch der Preis für Deutschland steht mittlerweile fest: 579 Euro. Ein konkretes Auslieferungsdatum wird nach wie vor nicht kommuniziert. Im September soll das Telefon erhältlich sein. Den Verkaufsstart anderer Geräte hatte Nokia bzw. HMD Global immer wieder verschoben, es bleibt also ... Mehr lesen »

Achtung Gold-Anleger: Hier steigt die Dividende um 70 Prozent

Trotz finanziell durchwachsenem Jahr erhöht der südafrikanische Goldproduzent Harmony Gold die Dividende um 70 Prozent auf insgesamt drei Cent pro Aktie. Dank einer erfolgreichen Hedgingstrategie, konnte das Unternehmen 128 Millionen Dollar einnehmen. Zum Teil wurden damit die Netto-Schulden gesenkt auf nun mehr 68 Millionen Dollar. Im November 2016 erwarb Harmony 50 Prozent der Anteile an der Hidden Valley Mine in ... Mehr lesen »

Der profitable 7er-Crash-Zyklus: 2017 = 1987

Kennen Sie den 7er-Börsenzyklus? Dieses regelmäßig wiederkehrende Phänomen können Sie sehr einfach in hohe Gewinne ummünzen. Die treffsichere 7er-Regel besagt, dass es an den Weltbörsen in allen auf 7 endenden Jahren zu schweren Kurseinbrüchen kommt. Wenn wir das Zeitrad zehn Jahre zurückdrehen, so landen wir im Jahr 2007. Damals brach die Subprime-Krise aus, was den DAX um 56 Prozent einknicken ... Mehr lesen »