Dienstag , 27. Juni 2017
Neuigkeiten
Startseite / Uncategorized

Uncategorized

Bei Stada wird der Alptraum der Finanzinvestoren wahr

Es sollte der große Coup werden. Eine der größten Übernahmen, die Finanzinvestoren je gestemmt haben. Alle großen Adressen der Private-Equity-Szene hatten Stada auf dem Zettel: Bain, Cinven, Permira, Advent, zunächst auch CVC. Sie alle hatten eine Übernahme von Stada durchgerechnet. Zu groß war die Versuchung, den letzten großen Hersteller von Nachahmerpräparaten (Generika) zu kaufen und die Potenziale des seinerzeit etwas trägen ... Mehr lesen »

Das sind die aktivsten Bundesminister

Der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz gönnt sich keine Verschnaufpause. Nur zwei Tage nach dem Wahlprogramm-Parteitag in Dortmund tritt er heute vor die Hauptstadtpresse. Gemeinsam mit den SPD-Bundesministern zieht er in der Bundespressekonferenz eine Bilanz der vergangenen vier Regierungsjahre. Daran sollen neben Schulz Außenminister Sigmar Gabriel, Justizminister Heiko Maas, Familienministerin Katarina Barley, Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries, Umweltministerin Barbara Hendricks, Arbeitsministerin Andrea Nahles, die ... Mehr lesen »

Einzig nützliche Innovation? 50 Jahre Geldautomat Bargeld aus der Wand

Für viele Verbraucher ist er heute der alleinige Kontakt zu ihrer Bank: der Geldautomat. Im Grunde sei die Maschine die einzige nützliche Innovation, die die Finanzbranche über Jahrzehnte zustande gebracht habe, urteilte 2009 der ehemalige Chef der US-Notenbank-Fed, Paul Volcker. Der Geldautomat ist aus dem Alltag von Millionen Menschen nicht mehr wegzudenken. Allein in Deutschland können sich Verbraucher an etwa ... Mehr lesen »

Was hinter Facebooks Video-Offensive steckt

Netflix hat „House of Cards“, Amazon hat „Fear the Walking Dead“ oder „The Man in the High Castle“: Die Streaminganbieter locken Nutzer mit exklusiven Serien auf ihre Plattform und damit in ihre Abo-Modelle. Schon sehr bald könnte sich ein weiterer Anbieter unter die Videoanbieter gesellen: das soziale Netzwerk Facebook. Facebook will laut einem Medienbericht in großem Stil eigene Fernsehinhalte auf ... Mehr lesen »

Ifo-Geschäftsklima steigt überraschend auf Rekordwert

Die Stimmung unter den Führungskräften der deutschen Unternehmen ist im Juni erneut auf einen Rekordwert gestiegen. Der Geschäftsklimaindex kletterte von 114,6 auf 115,1 Punkte, wie das Münchner Ifo-Institut am Montag zu seiner Umfrage unter 7.000 Managern mitteilte. „Damit wurde der Rekordwert vom Vormonat überboten“, hieß es. Von Reuters befragte Ökonomen hatten mit einem leichten Rückgang auf 114,4 Zähler gerechnet. „In ... Mehr lesen »

Richter setzen Einreisebeschränkungen wieder in Kraft

Erfolg für US-Präsident Donald Trump vor dem Obersten Gericht: Sein Einreiseverbot für Einwohner von sechs überwiegend von Muslimen bewohnten Staaten ist praktisch wieder gültig. Die neun Obersten Richter der USA setzten Trumps Erlass am Montag teilweise wieder in Kraft und hoben damit Entscheidungen der Vorinstanz auf, die Trumps Anordnung gestoppt hatte. Anhörungen zu dem Fall setzte das Oberste Gericht für ... Mehr lesen »

Chinas Problem mit den „Fucking Goods“

Die Bauarbeiter in der Pekinger Innenstadt sperren routiniert den Gehweg ab. Ein Mann zieht ein rotes Plastikband über den Bürgersteig. Sein Kollege baut unterdessen ein Warnschild auf. Darauf steht auf Chinesisch: „Bauarbeiten werden durchgeführt“. Doch der englische Text darüber lautet: „Execution in Progress“ (zu Deutsch etwa „laufende Hinrichtung“). Das Schild ist eines von Tausenden, die die Sprachunfälle bei Wort-für-Wort-Übersetzung mithilfe ... Mehr lesen »

Wann wird Amazon Wal-Mart oder Home Depot im Dow Jones ersetzen?

Aktuell scheint es, als gäbe es nur wenig, das Amazon (WKN:906866) nicht könnte. Das Unternehmen ist gerade der Liebling der Aktionäre und baut seinen Vorsprung im Online-Einzelhandel immer weiter aus. Vor Kurzem erst hat das Unternehmen eine Übernahme für 13,7 Milliarden US-Dollar getätigt, um sich auch eine Präsenz im realen Einzelhandel zu sichern. Eine Sache, die Amazon aber anscheinend nicht ... Mehr lesen »

Neuer Prozess um Kündigungsklausel einer Bausparkasse

Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg will die Bausparkasse Badenia dazu zwingen, eine bestimmte Kündigungsklausel aus ihren Vertragsbedingungen zu streichen. Ein entsprechender Prozess startet heute vor dem Landgericht Karlsruhe. Die Klausel ermöglicht die Kündigung von Bausparverträgen 15 Jahre nach Vertragsabschluss, wenn der Sparer kein Darlehen will und stattdessen das Vertragsverhältnis nur als Anlage samt Guthabenzinsen nutzt. Durch die Klausel könnte das Institut ab 2030 in der Regel ... Mehr lesen »

Regierung in Rom will zwei Krisen-Banken mit bis zu 17 Milliarden Euro retten

Mit Steuergeldern in Milliardenhöhe will die Regierung in Rom einer Ausweitung der Bankenkrise in Italien entgegentreten: Für die Rettung der von der Pleite bedrohten Banken Veneto Banca und Banca Popolare di Vicenza könnten bis zu 17 Milliarden Euro bereitgestellt werden, beschloss die Regierung am Sonntag. Vorerst sollen rund fünf Milliarden Euro fließen, damit die gesunden Unternehmensteile von der Bankengruppe Intesa ... Mehr lesen »